Die Aminosäure Glutamin hält Wasser im Muskel und schafft dadurch die Bedingungen für eine optimale Proteinsynthese.
Kann man einen Muskel durch spezielle Übungen formen? Also etwa dem Bizeps durch bestimmte Curls eine deutliche „Spitze“ verpassen oder die Waden durch spezielle Übungen „breiter“ machen?
Seit einiger Zeit sind sog. exogene Ketone (exogen = von außen) als Nahrungsergänzung erhältlich. Welche Vorteile und welche Nachteile sind zu erwarten? Teil 2.