Super Kniebeugen (Dr. Randall Strossen)

Buchcover – Super Kniebeugen (Randall Strossen)
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktage

  • 0034
  • 978-3980213172
  • 138 Seiten, 3 Trainingsprogramme, 1 Ernährungsplan.
  Wie Sie richtig Muskelmasse in wenigen Wochen zulegen Das Training der großen... mehr
"Super Kniebeugen (Dr. Randall Strossen)"

 

Wie Sie richtig Muskelmasse in wenigen Wochen zulegen

Das Training der großen alten Champion für die Massephase: Ohne anabole Steroide, aufwendige Ausrüstung, lange Trainingseinheiten oder exotische Sporternährungspräparate – aber mit unglaublichen Resultaten. Dieses Trainingssystem von Ironmind aus den USA hat seine Effizienz über Jahrzehnte bewiesen!

Wer im Kraftsport auf Masse trainiert, für den liefert Dr. Randall Strossens Buch die Originalformel für Muskelmasse und Kraft, und zwar: Eine umfassende Anleitung für Atem-Kniebeugen mit 20 Wiederholungen. Das ist mehr als nur Beintraining – dieses einzigartige Trainingssystem hat mehr Muskelmasse produziert als alle anderen Programme zusammen! Weiter bietet dieses Buch nicht nur Training für die Oberschenkel, sondern auch die besten Übungen für den Oberkörper und die Arme; Trainings- und Ernährungspläne, Formeln zur Errechnung von Körpergewicht, Muskelumfängen und Kraft. Ein Trainingsbuch der Extra-Klasse!

„Super Kniebeugen“, in den USA mehr als 16 Monate lang die Nr. 1 der IRONMAN-Bestsellerliste, erhielt begeisterte Kritiken in führenden US-Kraftsportmagazinen:

„...Ich habe selbst nach diesen Techniken trainiert und die besten Gewichtszunahmen meines Lebens erzielt. Das wirklich Größte ist aber, daß diese Methoden bei jedem wirken...“ (J. Brainum, MUSCLE & FITNESS)

„...Wenn Sie unglaublich schnell an Muskelmasse und Kraft zulegen möchten, ist dies das richtige Buch für Sie...“ (MUSCLEMAG INTERNATIONAL)

„...Die Formel für gewaltige Muskelmasse ist so simpel, daß viele Leute es kaum glauben können. Dieses Buch wird auch Sie überzeugen.“ (Mike Lambert, POWERLIFTING USA)

„...ein Juwel... Dieses Buch müssen Sie haben...“ (Joe Roark, MUSCLESEARCH)

„...Ich empfehle Ihnen dieses Buch von ganzem Herzen...“ (Stuart McRobert, THE HARDGAINER)

„...ein meisterhaft geschriebenes, höchst interessantes und informatives Buch...“ (Bill Starr, IRONSPORT).


Lesen Sie auch, was der (Wieder-)Entdecker dieses Trainingsprogramms schrieb:

„Auch wenn dieses Prinzip schon 20 Jahre alt ist, ich erhalte unzählige Briefe von Kraftsportlern aus dem ganzen Land, die dieses Programm ausprobiert haben. Alle nahmen in nur einem Monat durch dieses Programm mehr Gewicht zu, als durch andere Trainingsprogramme in einem ganzen Jahr oder mehr. Gewichtszunahmen von zwanzig bis dreißig Pfund in einem Monat sind nicht unüblich...“ McCallum J. (1968): Bulking Up. Strength & Health Nr.11, S. 13

 

Weiterführende Links zu "Super Kniebeugen (Dr. Randall Strossen)"
Inhaltsverzeichnis "Super Kniebeugen (Dr. Randall Strossen)"

Novagenics-Verlag, 59755 Arnsberg: 

Super Kniebeugen – Inhaltsverzeichnis

Zu diesem Buch

Vorwort

1. Die Grundlagen
• Einführung in das 20er Kniebeugensystem

2. Die beste Übung für Kraftsportler
• Ein Einblick in die Geschichte der Kniebeuge

3. Ihr Trainingsprogramm
• Die Grundübungen
• Die Brust
• Die Schultern
• Der obere Rücken
• Die Arme
• Die Oberschenkel
• Sicherheitsmaßnahmen
• Hassen Sie Kniebeugen?
• Der Brustkorb
• Der untere Rücken
• Die Waden
• Die Bauchmuskeln
• Allgemeine Punkte
• Ausführung der Übungen
• Auswahl und Steigerung der Trainingsgewichte
• Dehnungsübungen
• Aufwärmen
• Ausrüstung
• Trainingspläne
• Das Basisprogramm
• Das verkürzte Programm
• Trainingsfrequenz
• Ein Alternativprogramm

4. Die anderen Faktoren: Ernährung, Erholung und Einstellung
• Enährung
• Ernährungsbeispiel
• Nahrungsergänzungs–Präparate
• Erholung
• Einstellung
• Die Details
• Technische Optionen
• Ziele: Körpergewicht, Umfang und Kraft
• Körpergewicht
• Umfang
• Kraft
• Protokollieren Sie Ihre Ergebnisse!
• Psychologische Hilfestellung

Nachwort

Literaturverzeichnis

Über den Autor

Leseprobe "Super Kniebeugen (Dr. Randall Strossen)"

Novagenics-Verlag, 59755 Arnsberg: 

Super Kniebeugen – Leseprobe

"...Wir beginnen diese Serie mit der Übung, die als die absolut beste und wichtigste Einzelübung betrachtet wird, um den ganzen Körper in Form zu bringen, die Gesundheit zu stärken, die Energieversorgung zu verbessern, die Funktion der inneren Organe zu stabilisieren, die besten Resultate bei der Gewichtszunahme zu gewährleisten, und die sportliche Leistungsfähigkeit im Ganzen zu steigern.

Das ist eine ziemlich lange Aufstellung, aber wir sind der festen Überzeugung, daß sie absolut zutreffend ist; wir könnten eine ganze Reihe weiterer Vorteile dieser Übung anführen. Viel mehr noch, ich könnte ein ganzes Buch allein über diese eine Übung, ihre Durchführung, und ihre Ergebnisse schreiben..." (Peary Rader, Gründer der Zeitschrift "Iron Man", Herausgeber und Chefredakteur von 1936–1986; siehe Rader 1955a, S. 22)

"...Sind Kniebeugen die Schlüsselübung dieses Trainingsprogramms?" fragte Eddie. "Kniebeugen sind die Schlüsselübung eines jeden Trainingsprogramms," antwortete der Studiobesitzer. "Dein Erfolg wird in Proportion zu der Mühe stehen, die Du in diese Übung investierst. Je schwerer Deine Kniebeugen, desto mehr wirst Du davon profitieren, und ohne sie wirst Du überhaupt nicht zulegen...."
(McCallum 1971, S. 78)

"...Wir können das Wesentliche ganz einfach zusammenfassen: Kniebeugen und Milch. Das ist der Kern des Ganzen. Schwere Kniebeugen und viel Milch, auch wenn dieses Prinzip schon zwanzig Jahre alt ist. Wenn Du es anzweifelst, laß Dir folgendes erzählen: Ich erhalte unzählige Briefe von Kraftsportlern aus dem ganzen Land, die das ,Kniebeugen und Milch` Programm ausprobiert haben. Alle stimmen in einem Punkt überein: Sie nahmen in nur einem Monat durch dieses Programm mehr Gewicht zu, als durch andere Trainingsprogramme in einem ganzen Jahr oder mehr. Gewichtszunahmen von zwanzig bis dreißig Pfund in einem Monat sind nicht unüblich. Wenn Du nicht wenigstens zehn Pfund in einem Monat zunimmst, machst Du irgend etwas falsch..." (McCallum 1968b, S. 13)

Für den Fall, daß Sie kaum abwarten können, mit diesem Trainingsprogramm zu beginnen, wird Ihnen wahrscheinlich schon das erste Kapitel genug Information liefern, um zu starten und seine immensen Vorteile zu nutzen. Liebhaber der Kraftsportgeschichte, die Skeptiker, die stets präzise Beweise fordern und die einfach nur Neugierigen werden mit Sicherheit auf das zweite Kapitel gespannt sein. Kapitel drei und vier geben Ihnen umfangreiche Informationen an die Hand, inklusive aller Details, so daß Sie auf Ihrem Weg zu einem starken und muskulösen Körper voll gewappnet sind. Im fünften Kapitel werden die Feinheiten dieses Programms behandelt. Es führt Sie in den Schlüsselbereichen weit über die Grundlagen hinaus.

In "Super Kniebeugen" wird ausschließlich über Männer gesprochen; folgerichtig stützen wir uns auf die Aussagen männlicher Referenten, da wir ja die Geschichte der Sportler aufzeichnen, die diese Techniken entwickelt und angewandt haben. Doch Frauen können ebensogut von diesem Trainingsprogramm profitieren, was Gewichtszunahme, Kraftsteigerung und die Verbesserung des Gesundheitszustandes angeht. Auch im Bereich "Body Shaping" stellt dieses Programm wahrscheinlich alles in den Schatten, was derzeit für Frauen angeboten wird, die ihren Brustkorb und die Form ihres Pos vervollkommnen möchten. Kurzum, gerade Frauen sollten unter die Hantelstange treten und ihre eigene Kraftsportgeschichte schreiben, indem sie ihre Körper ebenso nach eigenen Vorstellungen formen, wie es Männer schon seit einem halben Jahrhundert praktizieren.

Für einige Leser ist die Lektüre von Büchern mit Quellenangaben vielleicht neu. In diesen Werken kann man genau nachvollziehen, wo die Originalliteratur zu finden ist, die jeweils spezielle Aussagen des Autors belegt. "Super Kniebeugen" wird aus gutem Grund in diesem Stil präsentiert, doch Sie können die Quellenangaben auch völlig außer Acht lassen. Falls Sie andererseits ein bestimmtes Thema besonders interessiert oder Sie die Richtigkeit einer Behauptung in Frage stellen, haben Sie einen komplett dokumentierten Text zur Hand, der Ihnen ermöglicht, die angeführte Literatur im Detail zu durchleuchten. Selbst wenn Sie keiner einzigen Quellenangabe nachgehen, sollte dieses sorgfältig dokumentierte Buch sogar den größten Skeptiker davon überzeugen, daß dieses Trainingsprogramm seine Effizienz in der Realität wieder und wieder bewiesen hat und nicht einfach ein weiteres, kurzlebiges Mode Training eines selbsternannten "Trainers der Champions" ist.

Sie machen nun die ersten Schritte auf dem Wege zu einem unerhört wirkungsvollen Trainingsprogramm für Masse und Kraft, das sich mit jedem anderen Trainingssystem messen kann. Und doch ist dieses Programm so unkompliziert, daß Sie sich wahrscheinlich fragen werden, warum Sie noch nie davon gehört haben, besonders da die aus seiner Anwendung resultierenden Wirkungen – gleichwohl sie der Wahrheit entsprechen – wirklich sagenhaft erscheinen müssen.

Schon vor 25 Jahren hatte man bemerkt, daß das klassische Kniebeugenprogramm mit 20 Wiederholungen nur selten angewandt wurde, obwohl es phantastische Resultate hervorbrachte (Kallos 1963, S. 16). Dieser Umstand läßt sich durch den Trend zu mehr Isolationsübungen erklären; zudem galt das Kniebeugenprogramm schon damals als extrem hart. Diese Gründe erklären zwar die auch heute noch geringe Akzeptanz dieser unvergleichlichen Trainingsmethode für Kraft– und Massegewinn, doch die wahren Ursachen sind weniger im Fitness Studio als vielmehr im wirtschaftlichen Bereich zu suchen.

Kraftsport und alles, was damit zusammenhängt, ist zum "Big Business" geworden: Wettkämpfe, Ernährungszusätze, Trainingsmaschinen, Zeitschriften und Kleidung. Eine ganze Industrie ist aufgeblüht, wo vor wenigen Jahren noch nichts existierte oder lediglich ein paar Hersteller ums Überleben kämpften. Diese Geschäfte benötigen etwas von begreifbarem Wert, etwas Einmaliges, für dessen Erwerb andere Geld bezahlen, und das am besten wieder und wieder. Das Kniebeugenprogramm mit 20 Wiederholungen dagegen läßt sich eigentlich nur schlecht vermarkten, da man zu seiner Anwendung so gut wie keine zusätzlichen Hilfen benötigt – weder geheimnisvolle Trainingspläne, noch aufwendige Geräte, chemische Hilfsmittel oder exotische Ernährungszusätze. Selbst den brilliantesten Marketingstrategen im Kraftsportbereich würde es wohl nicht gelingen, mit diesem Programm Geld zu verdienen, im Gegenteil: Wenn jeder Kraftathlet mit diesem Programm arbeiten würde, wäre ihre Existenz ernsthaft bedroht.
Wenn Sie zwanzig oder dreißig Pfund echte Muskelmasse in nur wenigen Wochen zulegen können und dabei herkömmliche Nahrungsmittel sowie einfaches Gerät benutzen, warum sollten Sie dann ein Vermögen für all den modischen Schnickschnack ausgeben? Sie würden leichten Herzens darauf verzichten. Natürlich sind die psychologischen Hintergründe modernen Konsumverhaltens höchst komplex. Sie könnten daher geneigt sein, den Versprechungen dieses Trainingsprogramms nicht zu glauben, allein aus dem Grund, daß es wirklich nichts für Sie zu kaufen gibt.

Tatsächlich wurde Joseph Curtis Hise, der Erfinder unseres Programms, bereits vor einem halben Jahrhundert mit diesem Problem konfrontiert. Einige Leute wollten ihm einfach keinen Glauben schenken, "...besonders seitdem wir versuchten, ihnen nur gute Ratschläge zu geben, statt ihnen etwas zu verkaufen..." (Berry 1933c, S. 17). Begehen Sie aber nicht den Fehler, zu glauben, daß Sie die Früchte dieses Systems kostenlos genießen dürfen: Wenn auch nicht mit Geld, so müssen Sie doch mit sehr harter Arbeit und einem eisernen Willen bezahlen.

Das hier beschriebene Trainingsprogramm ist ein Klassiker von hohem aktuellen Wert. Einer der heute renommiertesten Bodybuilding–Autoren sagte einmal darüber: Obwohl man heute nicht mehr viel von Kniebeugen mit Atemtechnik hört, seien sie doch unglaublich effektiv. Allein diese Übung habe im ersten Trainingsjahr seinen Brustumfang um "...volle 15 Zentimeter..." erhöht (Brainum 1988, S. 113).

Da Kniebeugen so enorme Auswirkungen auf das Muskelwachstum zugeschrieben werden, ist dieser Kraftsportübung erst kürzlich der Spitzname "the Natural Maxibolic" (etwa: das beste natürliche Wachstumsstimulans) verliehen worden (Coyle 1988, S. 62) und sie ist auf dem besten Wege, von heutigen Athleten wiederentdeckt zu werden. Wir dürfen nicht vergessen, daß Arnold Schwarzenegger die Grundlagen zu seinem Erfolg mit Bankdrücken und Kniebeugen gelegt hat, wobei er in die Fußstapfen seines großen Vorbilds Reg Park getreten ist (Schwarzenegger und Hall 1979). Reg Park selbst, der stets ein Kraftathlet unter vielen reinen Bodybuildern war, legte den Grundstock seiner Muskelentwicklung, indem er in den Aufbauphasen Kniebeugen im 20 Wiederholungs System mit mehr als 300 Pfund absolvierte (Zeller 1988).
Und was sagt Tom Platz zu diesem Thema? "...Sie brauchen Kniebeugen, um Ihr Bodybuildingpotential voll auszuschöpfen ... Kniebeugen sind eine Übung für den ganzen Körper..." (Charles 1988, S. 37).

Dean Tornabene ist mit Sicherheit der Mann, der die aktuellen Krafttrainingsprogramme am besten bewerten kann. Was also ist seine Meinung? "...Die Kniebeuge ist ein großartiges Wachstumsstimulans – nicht nur für die Beine, sondern auch für alle anderen Körperpartien. Ich sage oft, daß wenn ich ins Gefängnis müßte, und mir nur an drei Tagen in der Woche jeweils eine halbe Stunde Krafttraining gestattet wäre – ich würde allein Kniebeugen trainieren. Das ist alles..." (Charles 1988, S. 37).

Heutzutage einen Gewichtheber zu treffen, der den Wert schwerer Kniebeugen nicht kennt, ist vermutlich schwieriger, als Gold in der Toilette zu finden. Seien Sie also unbesorgt, die Magie schwerer Kniebeugen wirkt heute noch genau so wie vor fünfzig Jahren – ganz gleich, ob Sie in einer kleinen Stadt im mittleren Westen oder in Santa Monica, Kalifornien, leben. Arbeiten Sie mindestens sechs Wochen mit diesem Programm! Bis dahin: Denken Sie positiv, geben Sie sich größte Mühe bei den schweren Kniebeugen, essen Sie viel und gut, trinken Sie große Mengen Milch und beginnen Sie schon einmal, für eine neue Garderobe zu sparen. Viel Glück!

Randall J. Strossen, Ph.D.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Super Kniebeugen (Dr. Randall Strossen)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Power Hooks Power Hooks
29,99 € *
Zuletzt angesehen